NewsSaisonabschluss U11

Juni 27, 2022
https://fcm-schwerin.de/wp-content/uploads/2022/03/U11-2.jpeg
Die Turniere in der vergangenen Woche in Sternberg [Platz 5] und in Parchim [Platz 1] bildeten den Abschluss der Saison der Jungbullen des Jahrganges 2011. An dieser Stelle möchten wir Danke sagen für die großartige Organisation an beiden Standorten. Da kommen wir als D-Jugend im kommenden Jahr sehr gerne wieder.
Als kleines Fazit lässt sich sagen:
Spielerisch konnten die Jungs deutliche Schritte nach vorn machen. Da der Fussball am Ende aber ein Ergebnissport ist, können wir mit den Ergebnissen der Saison nicht zufrieden sein. Da müssen und werden wir uns in der kommenden Saison steigern.
Auch in dieser Saison konnten wir viele neue Kinder erfolgreich, die am Ende das Gesicht dieser Mannschaft mit prägen, integrieren. Dabei sind Prince, Alireza und nicht zuletzt Alexander. Die besten Beispiele dafür, wie toll Kinder einander begegnen und miteinander umgehen können. Gut gemacht Jungbullen! Eine wirklich starke Leistung abseits der Kreisoberliga. Zudem möchte ich das Durchhaltevermögen hervorheben, dass die Jungs, trotz vieler Nackenschläge in sich tragen. Die Motivation trotz Ergebniskrise hochzuhalten, ist ebenfalls ein Qualitätsmerkmal unserer Mannschaft. Die Trainer wissen und wussten die ganze Saison über, was in Euch steckt. Und so ist der verdiente Turniersieg in Parchim ein gelungener Abschluss dieser Saison.
Wir bedanken uns für das Vertrauen der Eltern in uns und wünschen Rapha, Lara und Fynn alles Gute für die Zukunft. Macht es gut! Wir sehen uns bald wieder…
Ein weiterer Betreuer konnte für den folgenden Weg gewonnen werden. Wir begrüßen André in unserem Trainerteam.
Auf ein Neues mit den Jungbullen in der Kreisligasaison 2022/2023.
Schöne Ferien Champions…Und niemals vergessen: NurDerFCM!!!
Text: Michael Dick

Anschrift

FC Mecklenburg Schwerin e.V.
Ratzeburger Straße 44
19057 Schwerin

Kontakt

Telefon: 0385 565 071
Fax: 0385 500 79 28
E-Mail: info@fcm-schwerin.de

Folgt uns auf

youtube instagram twitter facebook

Gefördert durch


IDS DOSB