NewsU23 verliert erneut

Oktober 18, 2021
https://fcm-schwerin.de/wp-content/uploads/2021/10/Bild1wp.jpg

Momentan ist in der Mannschaft von Trainer Robert Porstner der Wurm drin.

Aber erstmal die gute Nachricht. Nach überwundener Verletzung (Fingerbruch) stand Maximilian Böttcher endlich wieder zwischen den Pfosten und konnte gegen die SpVgg Cambs-Leezen Spielpraxis sammeln. Schön, dass du zurück bist.

 

Aber das war es auch schon mit den guten Nachrichten. Vor knapp 80 Zuschauern sah es gar nicht so schlecht aus, als Tobias Strobel unsere U23 Mannschaft in der 4. Spielminute in Führung brachte.

Doch die Freude hielt nicht lange. In der 17. Minute glich der Gastgeber durch Mirjan Sawtal aus. Mit dem gerechten Unentschieden ging es in die Halbzeitpause.

 

In der 80. Minute ging die SpVgg Cambs-Leezen durch Patrick Wrobel in Führung und erhöhte in der 90. Minute noch auf 3:1.

 

Tim Queckenstedt sah noch unnötig die gelb-rote Karte und fehlt somit gegen PSV Wismar am kommenden Samstag beim Heimspiel im Sportpark Lankow.

Anpfiff ist 11:00 Uhr. Kaffee und Brötchen sind vor Ort. 😉

 

Mit 3 Niederlagen aus den letzten 3 Spielen rangieren wir derzeit auf dem 4. Tabellenplatz. Jetzt heißt es kämpfen und den Kopf hoch zu nehmen. Wir können mehr!

Anschrift

FC Mecklenburg Schwerin e.V.
Ratzeburger Straße 44
19057 Schwerin

Kontakt

Telefon: 0385 565 071
Fax: 0385 500 79 28
E-Mail: info@fcm-schwerin.de

Folgt uns auf

youtube instagram twitter facebook

Gefördert durch


IDS DOSB