NachwuchsNewsU17 gewinnt Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt

Oktober 24, 2021
https://fcm-schwerin.de/wp-content/uploads/2021/10/U17gewinntHeimspielwp.jpg

Nach zuletzt zwei hohen Niederlagen gegen Magdeburg und Tennis Borussia Berlin, wollte die U17 gegen den FC Rot-Weiß Erfurt endlich wieder 3 Punkte einfahren. Die Mannschaft erwischte einen guten Start und belohnte sich nach einem schönen Angriff mit dem frühen 1:0 (9.) durch Pepe Lange. Die Gäste aus Erfurt spielten danach weiterhin mutig nach vorne und erzielten kurz darauf das verdiente 1:1 (15.). Unsere U17 blieb trotz des Ausgleichs engagiert und gab sofort die richtige Antwort. Erst erhöhte Paul Hanitz auf 2:1 (17.), bevor Till Breitkreuz den Halbzeitstand von 3:1 (28.) herstellte.

Die zweite Hälfte wurde für die Zuschauer nicht langweiliger und kurz nach Wiederanpfiff verkürzten die Gäste nach einem Standard auf 3:2 (44.). Mitten in die Druckphase der Erfurter dann das 4:2 (61.) von Paul Hanitz. Die Gäste gaben sich aber weiterhin nicht auf, verkürzten auf 4:3 (63.) und hatten erneut die kurze Hoffnung auf den Ausgleich. Till Breitkreuz sorgte mit seinem Treffer zum 5:3 (68.) jedoch wieder für den alten Abstand und für die endgültige Entscheidung. Am Ende bleiben damit 3 ganz wichtige Punkte in Schwerin und die U17 kann mit Selbstvertrauen auf die erste lange Auswärtsfahrt nach Dresden gehen.

Anschrift

FC Mecklenburg Schwerin e.V.
Ratzeburger Straße 44
19057 Schwerin

Kontakt

Telefon: 0385 565 071
Fax: 0385 500 79 28
E-Mail: info@fcm-schwerin.de

Folgt uns auf

youtube instagram twitter facebook

Gefördert durch


IDS DOSB