NachwuchsNewsU11 gewinnt auch letztes Meisterschaftsspiel der Hinrunde

Oktober 24, 2022
https://fcm-schwerin.de/wp-content/uploads/2022/10/IMG-20221024-WA0002.jpg

In Rehna gab es am Sonntag einen 15:1 Auswärtssieg für den FCM. Spielerisch war die erste Halbzeit bis zum Strafraum in Ordnung. Aus den vielen Angriffen über die Außen wurden aber viel zu wenig Tore erzielt. Der letzte Pass kam zu ungenau, der Torabschluss war nicht zielstrebig genug oder es wurde einfach zu eng vor dem Tor. Der Gegner versuchte so gut es ging zu verteidigen und kam durch einen Doppelfehler von Anick und Otto zum Ehrentreffer. Mit 1:3 ging es in die Pause für beide Teams. In der zweiten Halbzeit wurde der Torabschluss bei der U11 besser. Jetzt fielen auch die Tore und es wurde weiterhin ordentlich kombiniert. Es trafen wieder viele verschiedene Torschützen (z.B. Till mit seinen ersten beiden Saisontreffern) und trotz vieler Wechsel gab es keinen großen Bruch im Spiel. Auch im Training sieht man bei den Jungs die Fortschritte bei der Spielübersicht und der Raumaufteilung.

Wie der Entwicklungstand der U11 wirklich ist, wird man am nächsten Samstag im Pokalspiel gegen Anker Wismar sehen. In dem Spiel wird der FCM körperlich und auch in der Verteidigung gefordert sein.

FCM: Otto (2Tore), Mahdi, Anick, Till (2Tore), Tim (3Tore), Henri (1Tor), Matti (2Tore), Hugo (1Tor), Theo D. (1Tor), Piet, Ben (1Tor), Leo (1Tor), Schwani (1Tor)

T./F.: Andre Hildebrandt

Anschrift

FC Mecklenburg Schwerin e.V.
Ratzeburger Straße 44
19057 Schwerin

Kontakt

Telefon: 0385 565 071
Fax: 0385 500 79 28
E-Mail: info@fcm-schwerin.de

Gefördert Durch

IDS DOSB

Folgt uns auf

youtube instagram twitter facebook

VEREINSAPP

© FC Mecklenburg Schwerin e.V.