NewsDas Spiel dauert 50 min

April 25, 2022
https://fcm-schwerin.de/wp-content/uploads/2022/04/U11-2.jpeg

Bei schönstem Sonnenschein aber ordentlich Wind ging es für unsere U11 am letzten Wochenende  zur 2. Mannschaft nach Neumühle. Aus den letzten Spielen gab es zwar keine Siege zu vermelden, aber beim Fußball geht es ja nicht „nur“ um das Ergebnis. Die Eltern der U11 des FC Mecklenburg haben in den letzten Spielen sehr viel Spielfreude am Kombinationsfußball, einen starken mannschaftlichen Zusammenhalt und eine verbesserte Einstellung über die 50 Minuten Spielzeit gesehen. Gepart mit dem positiven Ergebnis aus der Hinrunde, haben sich die Trainer für dieses Spiel viel Hoffnung gemacht.

Bei Anpfiff standen sich zwei ebenwürdige Mannschaften gegenüber. Neumühle II ging schnell in Führung, was die Jungbullen allerdings nicht beeindruckte. Wie in den letzten Spielen kombinierten sich die Jungs durch das Feld und glichen zügig aus. Der FC Mecklenburg spielte weiter nach vorne Fußball und versuchte so den Gegner in seine eigene Hälfte zu drücken. Die trockene und unebene „Ranch“ machte das Kombinationsspiel allerdings deutlich schwieriger, wodurch der Ball nicht ganz so sauber laufen wollte wie in den letzten Spielen. Die Treffer 2 und 3 für die Jungbullen ließen trotzdem nicht lange auf sich warten. Durch Handlungsschnelligkeit im Strafraum und das hohe Anlaufen des Gegners, konnten sich die Jungs belohnen. Die Neumühler blieben trotzdem gefährlich und konnten punktuell immer wieder durchbrechen. Die Latte, Bruno im Tor und ein klärender Fallrückzieher auf der eigenen Torlinie von Gustav, verhinderten lange einen Gegentreffer. In der 25 Minute fast mit dem Halbzeitpfiff, klapperte es dann aber doch noch einmal im Tor des FCM.

Die knappe 3:2 Führung zur Halbzeit spiegelte den Spielverlauf gut wieder. In der zweiten Halbzeit sollte es eigentlich genau so weitergehen. Sollte… Leider fanden wir im zweiten Durchgang lange nicht ins Spiel. Es fehlte an letzter Entschlossenheit. Neumühle II störte jetzt früher und energischer. Die U11 hatte dem leider wenig entgegen zu setzen. Folgerichtig erzielten die Neumühler den Ausgleich und konnten dann durch einen unglücklichen Handelfmeter das Spiel drehen. In den letzten 5 Minuten hatten die Jungbullen noch 1-2 Chancen, die aber nicht wirklich zwingend waren.

Eine gute Halbzeit reicht eben nicht aus, um einen Sieg mit nach Hause zu nehmen. In den letzten Spielen gilt es in der Defensive etwas souveräner zu werden und individuelle Fehler zu vermeiden. Grundsätzlich sind wir mit der positiven Entwicklung in der Offensive zufrieden.

Text: Michael Dick

Anschrift

FC Mecklenburg Schwerin e.V.
Ratzeburger Straße 44
19057 Schwerin

VEREINSAPP

Kontakt

Telefon: 0385 565 071
Fax: 0385 500 79 28
E-Mail: info@fcm-schwerin.de

Folgt uns auf

youtube instagram twitter facebook

Gefördert durch


IDS DOSB

© FC Mecklenburg Schwerin e.V.