News

Aktuelle Artikel auf einen Blick

Neue U17-Trainer vorgestellt

Holger Radtke (Vorstand Nachwuchs) stellte Mitte der Woche die neuen U17-Trainer vor. Es sind Marc-Oliver Köller, Jörg Rutkowski und Paul Stubbe. Das Steuer übernimmt Marc-Oliver, der seine ersten Trainer-Schritte beim MSV Pampow absolvierte. Dort feierte er große Erfolge mit den A-Junioren, die am Ende zum Meistertitel in der Verbandsliga führten. In der vergangenen Saison stand er als U23-Trainer der Pampower Reserve an der Seitenlinie.

Zur Person:

Aus der Jugend des FC Eintracht Schwerin hervorgegangen, wo er mit Hauke Wahl (heute Holstein Kiel) spielte, wechselte Köller schon bald in die Nachwuchsabteilung des Hamburger SV. Dort durchlief er die Jahrgänge U16-U19. Über die Zwischenstation Dynamo Dresden kam er zum FC Hansa Rostock und spielte dort erst A-Junioren und dann in der Reserve der Hanseaten in der Oberliga.

Holger Radtke erklärt:

„Wir freuen uns, Marc-Oliver als neuen Trainer der U17-Junioren vorstellen zu dürfen. Der B-Lizenz-Inhaber passt hervorragend in die Philosophie des Vereines. Durch die Erfahrung die Marc-Oliver mitbringt, in Sachen Trainertätigkeit und Praxis, sind wir davon überzeugt, dass er, zusammen mit Jörg und Paul, ein sehr gutes Bindeglied zwischen Junioren und Senioren bilden wird. Ziel ist es, unsere U17-Spieler, dann über die U19, in den nächsten Jahren an unsere erste Mannschaft heranzuführen, um den erfolgreichen Weg weiterzugehen. Wir wollen unsere Spieler so ausbilden, dass sie in unserer ersten Mannschaft Fuß fassen können. Ein wichtiger Bestandteil wird dabei die Zusammenarbeit mit unserem Cheftrainer Stefan Lau sein, um den Spielern im Training zielgerichtet die fußballerische Philosophie unserer ersten Mannschaft und des gesamten Vereines zu vermitteln.“

Stefan Lau, Cheftrainer der 1. Männermannschaft, freut sich über die Zusammenarbeit und wünscht dem Trainergespann viel Erfolg!

Text: Andreas Melhorn

Foto: Carsten Darsow