News

Aktuelle Artikel auf einen Blick

U19: Nick Domröse zieht es nach Amerika

Das gute Leistungen belohnt werden, zeigen die Berufungen der 02er Jahrgänge in den Herrenbereich des FC Mecklenburg. Aber auch auf anderen Wegen wird die Leistung honoriert. So bekommt Nick Domröse, in Verbindung mit guten schulischen Leistungen, ein Stipendium an der Harris Stowe University in St. Louis. Nick geht dort in ein 4 jähriges Studium mit dem Ziel Bachelor im Business Management. Seine fussballerischen Fähigkeiten wird er in Zukunft beim dortigen College Soccer Team unter Beweis stellen können. Nach einer USA Stipendium Info Veranstaltung beim FCM wurde sein Interesse geweckt und nach einigen Telefonaten, Sichtung von Videomaterial der U19 Spiele, Nachweis der schulischen Leistungen und einer Aufnahme Prüfung gab es dann die Zusage aus St. Louis. Der spielintelligente Mittelfeldspezialist kam 2011 zum FCM, war zwischenzeitlich aber auch beim FC Anker Wismar, ehe es ihn im Sommer 2018 zurück zu den Jungbullen zog. Wo er sowohl in der U17, als dann auch in dieser Saison bei der U19 mit guten Leistungen überzeugte.
 

Wir wünschen Nick maximalen Erfolg auf seinem Weg, mit spannenden Erfahrungen, vielen Eindrücken und natürlich ganz viel Spaß auf seinem Abenteuer!