News

Aktuelle Artikel auf einen Blick

SommerKickerCamp gestartet

Ferienzeit ist Sommer-Kicker-Camp-Zeit. Am Montagvormittag eröffnete Reinhard Henning (Präsident des FCM) und Christian Nickchen (Geschäftsführer der NGS) die traditionellen Feriencamps des FCM mit den Worten: „Wir wünschen euch tolle Tage, viele schöne Erlebnisse, neue Freunde und viel Spaß beim Fußball“. Der FC Mecklenburg Schwerin veranstaltet in den ersten drei Sommerferienwochen seine Fußballcamps für Jungen und Mädchen im Alter von 5-12 Jahre im Trainingszentrum in Görries. „Wir haben hier in Görries super Voraussetzungen mit den Rasenplätzen, der Nähe zum Belasso, dem Bowlingcenter Görries und der Freizeitanlage Kaspelwerder um den Kinder eine abwechslungsreiche und schöne Ferienfreizeit mit ihrem Lieblingssport Fußball anbieten zu können. Gleichzeitig möchten wir uns bei den Stadtwerken Schwerin (SWS), der Netzgesellschaft Schwerin (NGS), der Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsgesellschaft (WAG) und dem Teamsportcorner recht herzlich für die Unterstützung bedanken.“ ergänzte Markus Gaedke,
Vereinssportlehrer des FCM.
Die erste Ferienwoche ist mit 33 Kinder ausgebucht. In der zweiten und dritten Ferienwochen sind noch freie Plätze. Mit Mario Stirkat (Cotrainer der U17), Paul Puppe (Schüler des Sportgymnasium und Spieler der ersten Herren), Keke Orth (Spieler der ersten Herren), Luca Stirkat und Lucas Hube (Spieler der ersten Herren) haben wir fünf engagierte Trainer, die viel Erfahrungen im Training mit Kindern haben und zudem noch einige Tricks selber vormachen können.
Wer also in der zweiten oder dritten Ferienwoche noch nichts vor hat. Schnell anmelden beim FCM Sommer-Kicker-Camp.